Allgemeine Geschäftsbedingungen

der Firma: Sonnenshop.de

Inhaber: Sonnenshop e.K.
Bornaer Chaussee 55
DE-04416 Markkleeberg 

Geltungsbereich und Gerichtsstand

Nachfolgende  Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Verträge des Sonnenshop e.K. Für Kunden die keine Verbraucher  sind gilt ausschließlich das Recht der der Bundesrepublik Deutschland. Für Verbraucher gilt dies soweit, hierdurch keine Einschränkung  gesetzlicher Bestimmungen des Staates erfolgt, in welchem dieser seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat. Für Kunden die keine Verbraucher bzw. juristische Personen oder Sondervermögen den öffentlichen Rechts sind gilt für alle Streitigkeiten aus Verträgen mit dem Sonnenshop e.K. Leipzig als Gerichtsstand.

Zustandekommen von Verträgen

Alle Angebote des Sonnenshop e.K. stellen lediglich die unverbindliche Aufforderung  zur Abgabe eines Angebotes durch den Kunden dar. Die Bestellung des Kunden stellt hierbei das Angebot zum Abschluss eines Vertrages dar. Dieses kann über das Shopsystem des Sonnenshop e.K.  übermittelt werden. Nach Auswahl der Waren, Eingabe der Kundendaten wie Rechnungs- und Lieferadresse, Auswahl der Zahlungsweise, Überprüfung der Eingaben und der kostenpflichtiger Bestellung, kommt der Vertrag erst durch Zusendung einer Auftragsbestätigung / Bestellbestätigung per E-Mail, durch den Sonnenshop e.K. zustande. 

Zahlungsbedingungen

Die Kunden können Zahlungen an den Sonnenshop e.K. ausschließlich mit den beim Bestellvorgang angebotenen Zahlungsmethoden leisten, andere werden zurückgewiesen. Die Kunden können den Kaufpreis per Vorkasse/Banküberweisung mit 2 % Rabatt sowie PayPal / PayPal Express / PayPal Plus / Giropay / Kreditkartenzahlung, oder in Einzelfällen per Rechnung leisten. Sie wollen Ihre Ware selber abholen ? Sehr gerne können Sie Ihre im Shop Bestellten Artikel bei uns vor Ort abholen und in Bar, mit EC-oder Kreditkarte bezahlen. Ausgeschlossen sind jedoch, aus Logistischen Gründen, Solarmodule. Der Kunde ist verpflichtet nach Eingang der Bestellbestätigung oder Rechnung per E-Mail, diese enthält alle zur Überweisung erforderlichen Daten, den Rechnungsbetrag  binnen 5 Tagen vorab an den Sonnenshop e.K. zu zahlen. Die Zahlung ist mit Bestellbestätigung oder dem Rechnungszugang fällig. Zahlt der Kunde nicht binnen 5 Tagen nach zugang, gerät dieser auch ohne gesonderte Mahnung in Zahlungsverzug. Zurückbehaltungsrechte des Kunden werden ausgeschlossen, soweit diese nicht auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruhen. Die Aufrechnung ist nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Forderungen zulässig.

Eigentumsvorbehalt

Alle Waren werden unter Eigentumsvorbehalt  geliefert und bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Sonnenshop e.K.

Sachmängelgewährleistung

Die Gewährleistungsfrist für Verbraucher beträgt 2 Jahre ab Lieferung der Ware. Für Kunden die Unternehmer sind wird die Gewährleistungsfrist im Falle der Lieferung von Neuwaren auf ein Jahr beschränkt, für die Lieferung gebrauchter Waren wird die Gewährleistung ausgeschlossen. Für Kunden die Verbraucher sind wird die Gewährleistungsfrist für die Lieferung gebrauchter Waren auf ein Jahr beschränkt.  Im Falle der Nacherfüllung wird dem Sonnenshop e.K. die Wahl überlassen die Ware reparieren zu lassen oder neue Ware zu liefern. Herstellergarantien bleiben hiervon unberührt.

Versand /- Transport /- Lieferbedingungen

Die Lieferung erfolgt durch Sendung der Ware an die vom Kunden mitgeteilte Lieferanschrift gegen die angegebenen Verpackungs- und Versandkosten. Wünscht der Kunde eine spezielle Art der Versendung, die mit Mehrkosten verbunden ist, so hat er diese zu tragen.

- Die Lieferung erfolgt  innerhalb Deutschlands, auf Anfrage auch in Länder der Europäischen Union. 

- Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, maximal 10 Werktage.

- Die Lieferung an Packstationen ist nicht möglich.

- Der Verkäufer ist zur Teillieferung berechtigt, dem Kunden entstehen dadurch keine Mehrkosten.

Für den Fall eines dauerhaften Lieferhindernisses, insbesondere wegen höherer Gewalt, Nichtverfügbarkeit oder Nichtbelieferung durch eigenen Lieferanten, obwohl innerhalb angemessener Frist nach der Bestellung durch den Kunden die Ware seitens des Sonnenshop e.K bestellt wurden, kann der Sonnenshop e.K. insoweit vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall wird der Kunde hierüber umgehend informiert und etwa empfange Leistungen werden zurückgewährt.

Sollten vom Kunden bei der Lieferung Transportschäden an der Ware festgestellt werden, hat der Empfänger/Kunde unverzüglich Schadensmeldung gegenüber dem Frachtführer (Versanddienst) zu machen. Sonstige erkennbare Transportschäden sind spätestens innerhalb von 2 Tagen nach Erhalt der Ware dem Onlineshop gegenüber, schriftlich mit Dokumentation, geltend zu machen. Der Verkäufer Sonnenshop e.K. haftet nicht für Mängel, die infolge fehlerhafter Handhabung, normaler Abnutzung oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind. Bei Reparaturen an der Ware in Eigenleistung oder durch Dritte ohne schriftliches Einverständnis erlischt der Gewährleistungsanspruch an den Verkäufer Sonnenshop e.K. Es gelten die gesetzlichen Regelungen über die Gewährleistung: §§434 ff. BGB.
 

Widerrufsrecht /- Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben oder hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

Sonnenshop e.K.
Bornaer Chaussee 55
DE-04416 Markkleeberg
Telefon: 0341 / 20096200
Telefax: 0341 / 20096202
E-Mail.: info@sonnenshop.de

mittels einer eindeutigen Erklärung  (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster- Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere Eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite -Sonnenshop.de- elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail, Fax) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Rücksendung an:

Sonnenshop e.K.
Bornaer Chaussee 55
DE-04416 Markkleeberg
Telefon: 0341 / 20096200
Telefax: 0341 / 20096202
E-Mail.: info@sonnenshop.de

Sie tragen die unmittelbaren Kosten für die Rücksendung der Waren. Die Höhe der Kosten für Waren die nicht mit dem Paketdienst zurückgesandt werden können, z.B. Speditionskosten, werden nur so hoch sein, wie die Lieferkosten zu Ihnen. Sie tragen also die unmittelbaren Kosten der Rücksendung in Höhe der Lieferkosten zu Ihnen. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umfang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss vom Widerrufsrecht

Vom Widerrufsrecht ausgeschlossen sind sämtliche Schnittlängen von Kabeln, da diese speziell für Ihr Projekt auf Länge Hergestellt werden. Für gewerbliche Kunden besteht kein Widerrufsrecht.

- Ende der Widerrufsbelehrung -

Gefahrübergang auf den Kunden

Bei Kunden die Unternehmer sind  geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und/ oder der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe der Ware an den hierfür ausgewählten Spediteur oder Versanddienstleister auf den Kunden über.   

Haftungsausschluss /- Beschränkung

Schadensersatzansprüche der Kunden des Sonnenshop e.K. gegen diesen, sowie auch Erfüllungsgehilfen und Vertreter desselben, werden ausgeschlossen, soweit nicht nachfolgend andere Regelungen getroffen sind.  Ausgenommen hiervon sind Schadensersatzansprüche des wegen Verletzung, der Gesundheit, des Körpers oder des Lebens sowie auch  wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche die erfüllt werden müssen, um das Vertragsziel erreichen zu können. Ausgenommen sind gleichfalls Ansprüche aus grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Pflichtverletzung des Sonnenshop e.K, seiner Erfüllungsgehilfen oder Vertreter.

Abtretungs /- Verpfändungsverbot

Ansprüche oder Rechte des Kunden gegen den Sonnenshop e. K dürfen nur mit dessen Zustimmung  abgetreten oder verpfändet werden. Abweichendes gilt lediglich im Falle des Nachweises eines berechtigten Interesses des Kunden an der Abtretung oder Verpfändung.  

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten. Die von Ihnen übermittelten Daten werden von uns ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellungen verwendet. Alle Ihre Daten werden von uns streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte (z.B. Versanddienste) erfolgt von uns nur, sofern dies für die Auftragsabwicklung erforderlich ist. Die Bestelldaten werden verschlüsselt und gesichert übertragen. Wir übernehmen jedoch keine Haftung für die Datensicherheit während dieser Übertragungen über das Internet (z.B. wegen technischer Fehler des Providers) oder für einen eventuellen kriminellen Zugriff Dritter auf Dateien unserer Internetpräsenz. Zugangsdaten für den Kunden-Login, die auf Wunsch des Kunden an diesen übermittelt werden, sind vom Kunden streng vertraulich zu behandeln, da wir keinerlei Verantwortung für die Nutzung und Verwendung dieser Daten übernehmen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten  ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches  des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung  ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor  von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich  und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger  Inhalte zu verhindern.  Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt  der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu  verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und  zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der  verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss.  Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen  Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der  Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle  innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links  und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor  eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen,  Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen  Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe  Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder  unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die  aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener  Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite,  auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links  auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.   

Urheber- und Kennzeichenrecht 

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die  Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken,  Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu  beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken,  Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu  nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken,  Tondokumente, Videosequenzen und Texte  zurückzugreifen.  Alle innerhalb des Internetangebotes genannten  und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und  Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den  Bestimmungen des jeweils gültigen  Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der  jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein  aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss  zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte  Dritter geschützt sind!  Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst  erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten.  Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher  Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und  Texte in anderen elektronischen oder gedruckten  Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung  des Autors nicht gestattet. Die Logo´s sowie Datenblätter der Hersteller dürfen mit ausdrücklicher Genehmigung der Hersteller im Shop verwendet werden.

Salvatorische Klausel

Sollte eine oder mehrere Bedingungen dieser Klauseln unwirksam sein oder werden, so bleibt hiervon die Rechtswirksamkeit der anderen Bedingungen (Klauseln) unberührt. Anstelle der unwirksamen Bedingung gelten die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen, soweit sie nicht durch die übrigen Bedingungen rechtswirksam abgedungen sind. 


© 2018 Copyright 
Sonnenshop.de 
Alle Rechte vorbehalten - Stand Januar 2018
Der Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die Urheberrechte liegen bei Sonnenshop e.K.

Zuletzt angesehen